Archiv der Kategorie: Hot 100

Österreich-Wertungen von internationalen Events gehen an Nicholas Martin & Alex Feist

Bei den Hot 100 erspielte sich Alex Rang zwei, dafür wurde Nicholas bei den "80 Fragen um die Welt" Zweiter. Damit rücken die beiden in der ÖQV-Rangliste dem Spitzenreiter Martin Haas näher, der in beiden Events Platz fünf belegte.

Die nächste Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt" gibt es bereits im September 2020 (19.9.-4.10.). In der internationalen Wertung ging der Sieg übrigens nach Estland.

PSPIELER_INΣGeEnWiLiSpMeWeKu
1Alexander Feist5979787687
2Nicholas Martin5866789697
3Andreas Stolz5887969298
4Michael Schimek56759610388
5Martin Haas5446877787
6Rainer Patzl5475888486
7Andreas Kröll5400000000
8Franz Eichhorn5276748479
9Johannes Eibl5175773697
10Katrin Tanzer5057575588
11Hannes Kölbersberger49465781810
12Bernd Fruhwirth4877838474
13Alfons Schlofer4874865567
14Herbert Bleyer4643676578
15Oliver Langreiter4564865448
16Fabian Kittl4357768064
17Claudia Lösch4264574385
18Astrid Rief4146564466
19Ingo Streith4053746375
20Simone Streith4045455377
21Christian Konrad3744485255
22Philipp Menardi3754668323
23Michael Renzler3655556244
24Thomas Krutzler3563745154
25Stefan Wiborny3257335036
26Inga Rodermund3244473136
27Stefan Stummer2961554152
28Nicklas Gattringer2344351132
29Bernhard Hampel-Waffenthal2143323222
30Robert Schwarzl2151522132
31Karoline Lebzelter2051233132
32Martin Smolnig2042421241

Deutliche Siege für Andreas Kröll und Alex Feist bei internationalen Turnieren

Der Wahl-Schweizer Andi Kröll gewinnt die Österreich-Wertung der Hot 100 im Juli 2020 mit 72 Punkten und damit acht Zählern Vorsprung auf Martin Haas bzw. elf auf Alex Feist auf den Plätzen zwei und drei. Alex wiederum bringt sogar beim Squizzed-Event im selben Monat nicht weniger als 19 Punkte zwischen ihn und Stefan Pletzer auf Platz zwei. Andi Kröll wird Dritter.

Im laufenden Monat spielen wir die Hot 100 von 8. bis 23. August. Squizzed steht von 15. bis 30. August auf dem Spielplan, genauso wie die Ö80 (diesmal von Hannes Kölbersberger) und die neue Ausgabe von In 80 Fragen um die Welt.

Nicholas Martin gewinnt highscoring Hot 100

Beeindruckende 85 Punkte lassen den "Ich weiß alles!"-Champion aus Graz von der Sonnenseite des Podestes lachen. Immer noch erstaunliche 81 richtige Antworten gab Alex Feist ab, ÖQV-Ranglisten-Spitzenreiter und "Quizmaster@home"-Abräumer Martin Haas erreicht mit 79 Punkten Platz drei.

Damit bleibt Nicholas in diesem Jahr beim monatlichen IQA-Turnier ungeschlagen. Die nächsten Hot 100 stehen erst im Juli wieder auf dem Programm. Im Juni hätten die World Quizzing Championships der IQA stattgefunden, die allerdings wegen der Corona-Pandemie auf Dezember verschoben wurden. Stattdessen findet am 6. Juni ein "Not the WQC 2020"-Event statt.

Übrigens verbleiben alle im Jahr 2019 erzielten Punkte bei Veranstaltungen, die 2020 wegen Corona verschoben wurden, bis zum neuen Termin in der Wertung. Dies gilt auch für das erste Quizderby XL und die Norway Open. Ersatzlose gestrichene Events wie Squizzed März bis Mai fallen aus der Wertung. Auch Squizzed-Autor Dean Kotiga nimmt übrigens im Juni wieder den Quiz-Dienst auf.

Nicholas Martin bei den Hot 100 2020 weiter ungeschlagen

Im April bringt der Office-Pub-Quizmaster, dessen gestreamtes Quiz übrigens jeden Dienstag in der Pubquiz-freien Zeit wöchentlich weit mehr als 100 Teams anzieht, über sieben Punkte zwischen sich und Alex Feist auf Platz zwei. Franz Eichhorn und Alfons Schlofer erreichen mit 64 Punkten den drittbesten Wert.

Auch im Jänner, Februar und März hatte Nicholas das monatliche Event der International Quizzing Association österreichweit schon für sich entschieden. Die nächsten Hot 100 spielen wir von 9. bis 24. Mai 2020.

Und auch das Österreich-Ergebnis von "In 80 Fragen um die Welt" #2/2020, der zweiten von insgesamt sechs Ausgaben im Jahr 2020, steht fest. Auch hier feiert ein Streaming-Quizmaster einen Erfolg, denn Geographie-Experte Hannes Kölbersberger begrüßt euch jeden Mittwoch über Twitch zum MusiQ Sofa-Quiz. Mit 69 Punkten hatte er diesmal zwei mehr als Alex Feist (67), und auch bei diesem Quiz erobert Alfons Schlofer (66 Punkte) Rang drei.

Schon von 16. bis 31. Mai geht es bei den "80 Fragen um die Welt" in die nächste Runde!

PSPIELER_INΣGeEnWiLiSpMeWeKu
1Hannes Kölbersberger69998888109
2Alexander Feist6798988997
3Alfons Schlofer6699979869
4Michael Schimek6496689998
5Oliver Langreiter63108879957
6Michael Domanig60108677958
7Andreas Stolz5898788765
8Bernd Fruhwirth58106596778
9Herbert Bleyer5796986658
10Claudia Lösch56958510757
11Christina Jenner56104676788
12Fabian Kittl5667778885
13Katrin Tanzer5587864985
14Kristina Zemanek55106666687
15Alexander Stadler5295766676
16Martin Haas5186874756
17Arthur Bamberger4974784757
18Franz Eichhorn4986782675
19Nicholas Martin4987664774
20Rainer Patzl4974777656
21Daniela Pusskacs4876574757
22Manuel Blamauer48104752686
23Michael Renzler4687681745
24Christoph Hornischer4475544685
25Astrid Rief4275751854
26Philipp Menardi4266457464
27Bernhard Hampel-Waffenthal4076652554
28Simone Streith4076554463
29Gregor Ludick4044366566
30Philipp Andesner3965644734
31Thomas Dippolt3977532663
32Inga Rodermund3856661455
33Matthias Ledoldis3700000000
34Thomas Krutzler3572437624
35Ingo Streith3454353644
36Bernadette Prinz3044350455
37Johannes Greimeister2942443642
38Patrick Lainer2864320544
39Martin Smolnig2352313522
40Amara Trnovac-Shata1932131432

International waren diesmal Corona-bedingt nicht ganz so viele Spieler mit von der Partie wie üblich, es fehlten etwa viele starke Spieler aus Kroatien, Norwegen und der Schweiz. Den Sieg holte sich aber dennoch ein großer Name der internationalen Quizzer-Szene, nämlich Fernsehjähger Manuel Hobiger aus Deutschland - übrigens auch ÖQV-Mitglied - mit 72 richtigen Antworten. Herzliche Gratulation!