Archiv der Kategorie: Ibk

QuizAustria 2019: Alles, was ihr wissen müsst! (Update: 18.10.)

"MÜSST" ist in diesem Fall dick aufgetragen, denn in den verbleibenden zweieinhalb Monaten bis zum größten österreichischen Quiz-Event des Jahres von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck werden wir euch auf QuizAustria.at laufend mit Updates versorgen. Hier erfahrt ihr erstmal das Allerwichtigste.

ALLES ZU QUIZAUSTRIA 2019
-> TICKETS UND ANMELDUNG

-> BEWERBE UND REGELN
-> ÜBERNACHTUNG

-> TOMBOLA
-> VOLUNTEERS

Wie schon länger bekannt ist, finden die 4. Österreichischen Quiz-Meisterschaften im Hauptsitz des Österreichischen Quiz-Verbands statt, nämlich in Innsbruck. Die Staatsmeister werden von 18. bis 20. Oktober 2019 in diesmal nicht weniger als fünf verschiedenen Bewerben gekürt, dazu gibt es innerhalb der Bewerbe teilweise mehrere Titel zu gewinnen.

Neu sind das Bundesländer-Teamquiz am Freitagabend, bei der die besten vier Spieler jedes der neun österreichischen Bundesländer Teams bilden und gegeneinander quizzen, und das Buzzer-Quiz am Samstagabend. Außerdem bilden die international offenen Austrian Open diesmal die Qualifikation für das Einzel-Finale am Sonntag. Das Fundament bilden jene beiden Quiz, die auch schon bei den ersten Staatsmeisterschaften in Innsbruck im Jahr 2016 dabei waren, nämlich das Team-Quiz am Samstagabend und das Paar-Quiz am Sonntagnachmittag. Eingebettet in das Programm sind außerdem die Ö80 und das Kategorien-Quiz ÖK50, das im Oktober aus der Rubrik Geschichte kommt. Alles in allem eine große Werkschau der österreichischen Quiz-Szene mit den besten Spieler_innen des ganzen Landes.

Die Ticketpreise hält der ÖQV gewohnt stabil und attraktiv: Das Wochenend-Ticket mit allen Bewerben ist für ÖQV-Mitglieder um 18 Euro zu haben, der Normalpreis beträgt 22 Euro. Alle Einzel- und Paarbewerbe (Austrian Open, Paar-Quiz, Ö80, ÖK50 GESCHICHTE) kosten 4 Euro pro Person (Normalpreis 5 Euro), die Team-Events, also das Bundesländer-Quiz und das große Team-Quiz nur 2 Euro pro Person für alle. Das Buzzer-Quiz ist im Team-Ticket am Samstagabend bereits inkludiert, ihr müsst euch aber gesondert dafür anmelden, um mitspielen zu können! Für Inhaber von ÖQV-Saisontickets in den Varianten GOLD, SILBER, ROT und QUARTAL ist QuizAustria 2019 inbegriffen.

In allen Bewerben warten am gesamten Wochenende zusammengezählt ziemlich genau 1.000 Fragen auf eure Antworten. Ob Quiz-Profi oder Hobbyspieler, ob ÖQV-Mitglied oder (noch) nicht, ob Österreicher oder Zuagroaster, ob alt oder jung, ob Alles- oder Garnixwisser, ob Allrounder oder Fachtrottel, JEDE und JEDER ist bei QuizAustria 2019 herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf euer Kommen zu QuizAustria 2019 von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck!

Meldet euch jetzt unter office@quizaustria.at als Team oder Einzelspieler an und bezahlt euer Ticket sofort per Überweisung oder direkt beim Event.

Österreichischer Quiz-Verband
IBAN: AT97 3600 0000 0078 4116
BIC: RZTIAT22

Bisher angemeldet bzw. mit GOLD-, SILBER, ROT- oder QUARTAL-Ticket spielberechtigt: (Stand: 18. September 2019)

BUNDESLAND-TEAMQUIZ
FREITAG, 20:00, BRENNPUNKT

Die Einzel-Staatsmeister von QuizAustria 2018 - oder die bestplatzierten Spieler in der Rangliste mit Stand 29. Juli 2019 - bestimmen als Kapitän_in ihr Vier-Spieler-Team. Für Spieler, die es nicht ins jeweilige Bundesland-Team schaffen, gibt es einen Parallel-Bewerb mit den gleichen Fragen. JEDE/R ist eingeladen, mitzuspielen!

TIROL: Michael Domanig (Kapitän), Andreas Stolz, Astrid Rief, Peter Leitl
SALZBURG: Katrin Tanzer (Kapitänin), Simone Streith, Hannes Grünwald, Andreas Griessner
VORARLBERG: Franco Sottopietra (Kapitän), Eva-Maria Rauch, Caroline Kilga, Jürgen Fischer
KÄRNTEN: Alexander Feist (Kapitän), Martin Smolnig, Raphaela Greimann, Matthias
STEIERMARK: Nicholas Martin (Kapitän), Bernd Fruhwirth, Nino Kadletz, Andreas Kröll
WIEN: Franz Eichhorn (Kapitän), Martin Haas, Bernhard Hampel-Waffenthal, Alfons Schlofer
NIEDERÖSTERREICH: Stefan Wiborny (Kapitän), Claudia Lösch, Rainer Patzl, Matthias König
OBERÖSTERREICH: Johannes Eibl (Kapitän), Philipp Andesner, Christoph Baumann, Victoria Strallhofer
BURGENLAND: a (Kapitän), b, c, d

BUNDESLAND-TEAMQUIZ PARALLEL-QUIZ
FREITAG, 20:00, BRENNPUNKT

(21/22)

BUNDESLAND D: Manuel Hobiger, Vroni Kiefer, Pavle Veraja, Martin Ehrl
CUNNING LINGUISTS: Philipp Menardi, Tom Timlin, Stephanie Kahler, Philipp Gschwandtner
TIROL 2 (Arbeitstitel): Viktor Steixner, Peter Lochmann, Michael Renzler, Bernhard Renzler
WIENER HICKSTEILCHEN: Daniela Pusskacs, Thomas Dippolt, Herbert Bleyer, d
PHILBOT RISES: Christoph Hornischer, Fabian Kittl, Gernot Reichl, Jakob Hagauer
STEIERMARK 2 (Arbeitstitel): Ingo Streith, Bernadette Prinz, Nicklas Gattringer, d
CHEAP TRICK: David Hechenberger, Marco Zojer, Mario Kofler, Pascal Neumer
SLOPE ARTISTS: Hannes Kölbersberger, Stefan Münst, c, d
QUIZZTAL METH: Werner Mauersberg, b, c, d
LOKOMOTIVE JOCHBERG: Thomas Wurzenrainer, Raimund Noichl, Martina Stoll, d
MURPHY'S IN-LAWS: a, b, c, d
CHEMIKER-WITZE: Daniel Leitner, Pit Bartl, c, d
SIR TOM JONES BARMY ARMY: Rhys Clayton, b, c, d

TEAM-QUIZ
SAMSTAG, 17:30, OLYMPIAWORLD

(23/30)

PONTIUS PILATES (Tribaun, Innsbruck)
Michael Domanig, Astrid Rief, Peter Lochmann, Bernhard Hampel-Waffenthal, Daniel Leitner, Jürgen Fischer
SLOPE ARTISTS (Tribaun/The Galway Bay, Innsbruck)
Andreas Stolz, Claudia Lösch, Johannes Eibl, Stephan Auer, Manuel Hobiger, Manfred Lachmann
MICRO & TEAM BOBBY (na-nÓg, Wien / Tribaun, Innsbruck)
Alexander Feist, Franz Eichhorn, Katrin Tanzer, Stefan Wiborny, Michael Renzler, Bernhard Renzler
PLANLOS (Bebop, Wien)
Thomas Ludwig, Katharina Ludwig, Sebastian Wojta, LiMa Haas, Natalie Moser, Karim Schedl
SLOPE ARTISTS 2 (Tribaun/The Galway Bay, Innsbruck)
Karin Fuchs, Vroni Kiefer, Hannes Kölbersberger, Stefan Münst, e, f
TEAM TAYLOR (The Office Pub, Graz)
Ingo Streith, Simone Streith, Martin Smolnig, Hannes Grünwald, Bernadette Prinz, Nicklas Gattringer
KÖNIG LAURINS SCHWAFELRUNDE (Tribaun, Innsbruck)
Martina Stoll, Laurin Stoll, Caroline Kilga, Guido Pletzer, Ursula, Harald Lettner
CREW DER ENTERPRISE (Tribaun, Innsbruck)
Peter Leitl, Stefan Leitl, c, d, e, f
ALTERNATIVE FACTS (Tribaun, Innsbruck)
Viktor Steixner, b, c, d, e, f
QUIZZTAL METH (Weli, Innsbruck)
Werner Mauersberg, David Gschösser, c, d, e, f
HICKSTEILCHEN & WELTFRITTEN (nachBar, Wien)
Daniela Pusskacs, Thomas Dippolt, Herbert Bleyer, Peter Holzer, Tanja Tichy, Ann Peikert
BEST OF TRIBAUN (Tribaun, Innsbruck)
Philipp Andesner, Valentina Sladky, Leonhard Albrecht, Pit Bartl, David Hechenberger, Sabine Spielberger
ALLTAGSGESCHICHTE IM STREBERGARTEN (Brennpunkt, Innsbruck)
Matthias König, John Papic, Amara Trnovac-Shata, Stefan Bradl, Christina Jenner, Kristina Zemanek
PHILBOT RISES (The Office Pub, Graz)
Nino Kadletz, Christoph Hornischer, Fabian Kittl, Jakob Hagauer, Gernot Reichl, Stefan Repija
AHHH, EIN EISBÄR! (Tribaun, Innsbruck)
Claudia Pichler, b, c, d, e, f
BAVARIAN EXPATS (Deutschland)
Nikola Schubert, Sophie Schubert, Emilia Zawada, Martin Ehrl, Pavle Veraja, f
NO BRAIN NO GAIN (Tribaun, Innsbruck)
Patricia Gscheidlinger, b, c, d, e, f
BRAINSPOTTING (Tribaun, Innsbruck)
Martin Heppke, Judith Mehlmann, Florian Mehlmann, d, e, f
ARBEITSTITEL CONNY (Spielbar, Wien)
Cornelia Fitsch, b, c, d, e, f
DI POCI ANO (The Office Pub, Graz)
Alexander Gärtner, Bastian Stegmann, Romana Jöbstl, Sebastian Scherzer, e, f
MIGHTY BUGS (The Galway Bay, Innsbruck)
Christian Schernthaner, Alina Sposta, Andreas Reichhold, Michaela Obwaller, Julia Gschwentner, Matthias Mayr
SIMMERING-KAPFENBERG (Wien, Graz, Tulln)
Franco Sottopietra, Nicholas Martin, Martin Haas, Bernd Fruhwirth, Rainer Patzl, Andreas Kröll
SIR TOM JONES BARMY ARMY (The Galway Bay, Innsbruck)
Rhys Clayton, b, c, d, e, f

tba
Arthur Bamberger, Alfons Schlofer uvm.

EARLY-BIRD-QUIZ (Ö80, ÖK50 GESCHICHTE)
SAMSTAG, 10:00, OLYMPIAWORLD

Martin Haas
Katrin Tanzer
Peter Lochmann
Astrid Rief
Claudia Lösch
Andreas Stolz
Rainer Patzl
Alexander Feist
Stefan Wiborny
Herbert Bleyer
Bernadette Prinz
Vroni Kiefer
Pavle Veraja
Manuel Hobiger
Martin Ehrl

AUSTRIAN OPEN
SAMSTAG, 13:00, OLYMPIAWORLD

(49/60)
Die Austrian Open am Samstag dienen gleichzeitig als Qualifikation für das Einzel-Finale am Sonntag.

Michael Domanig (Tirol)
Andreas Stolz (Tirol)
Astrid Rief (Tirol)
Peter Lochmann (Tirol)
Claudia Lösch (Niederösterreich)
Hannes Kölbersberger (Tirol)
Bernhard Hampel-Waffenthal (Wien)
Johannes Eibl (Oberösterreich)
Alexander Feist (Kärnten)
Stefan Wiborny (Niederösterreich)
Franz Eichhorn (Wien)
Franco Sottopietra (Vorarlberg)
Nicholas Martin (Steiermark)
Katrin Tanzer (Salzburg)
Daniel Leitner (Tirol)
Bernhard Renzler (Tirol)
Viktor Steixner (Tirol)
Ingo Streith (Steiermark)
Simone Streith (Salzburg)
Bernadette Prinz (Steiermark)
Daniela Pusskacs (Wien)
Thomas Dippolt (Wien)
Martin Haas (Wien)
Karin Fuchs (Steiermark)
Vroni Kiefer (Deutschland)
Alfons Schlofer (Wien)
Bernd Fruhwirth (Steiermark)
Pavle Veraja (Deutschland)
Rainer Patzl (Niederösterreich)
Manuel Hobiger (Deutschland)
Martin Ehrl (Deutschland)
Peter Leitl (Tirol)
Arthur Bamberger (Wien)
Martin Smolnig (Kärnten)
Philipp Andesner (Oberösterreich)
Michael Renzler (Tirol)
Eva-Maria Rauch (Vorarlberg)
Herbert Bleyer (Wien)
Peter Holzer
Brigitte Scott (Tirol)
Nino Kadletz (Steiermark)
Christoph Hornischer (Steiermark)
Fabian Kittl (Steiermark)
Nikola Schubert (Deutschland)
Stefan Münst (Deutschland)
Manfred Lachmann (Deutschland)
Andreas Kröll (Steiermark)
Nicklas Gattringer (Steiermark)
Stefan Leiter (Italien)

BUZZER-QUIZ
SAMSTAGABEND, OLYMPIAWORLD

(63/72)

Alexander Feist
Stefan Wiborny
Astrid Rief
Michael Domanig
Katrin Tanzer
Bernhard Renzler
Michael Renzler
Vroni Kiefer
Franz Eichhorn
Alfons Schlofer
Andreas Stolz
Claudia Lösch
Martin Haas
Bernd Fruhwirth
Pavle Veraja
Rainer Patzl
Daniel Leitner
Bernhard Hampel-Waffenthal
Arthur Bamberger
Ingo Streith
Manuel Hobiger
Martin Ehrl
Viktor Steixner
Nicholas Martin
Werner Mauersberg
Johannes Eibl
Peter Lochmann
Martin Smolnig
Amara Trnovac-Shata
Herbert Bleyer
Philipp Andesner
Peter Holzer
Nikola Schubert
Caroline Kilga
Martina Stoll
Christoph Hornischer
Fabian Kittl
Jakob Hagauer
Gernot Reichl
Nino Kadletz
Matthias König
Stefan Münst
Manfred Lachmann
Christian Schernthaner
Alina Sposta
Andreas Reichhold
Michaela Obwaller
Julia Gschwentner
Matthias Mayr
Andreas Kröll
Bernadette Prinz
Nicklas Gattringer
Alexander Gärtner
Bastian Stegmann
Romana Jöbstl
Sebastian Scherzer
David Hechenberger
Franco Sottopietra
Stefan Repija
Daniela Pusskacs
Thomas Dippolt
Guido Pletzer
Christoph Paninka

PAAR-QUIZ
SONNTAG, 11:30,
Tribaun
(34/50)

Alexander Feist & Stefan Wiborny
Katharina Ludwig & Thomas Ludwig
Bernhard Renzler & Viktor Steixner
Michael Domanig & Johannes Eibl
Franz Eichhorn & Franco Sottopietra
Astrid Rief & John Papic
Katrin Tanzer & Philipp Andesner
Andreas Stolz & Manuel Hobiger
Claudia Lösch & Vroni Kiefer
Martin Haas & Rainer Patzl
Bernd Fruhwirth & Peter Leitl
Pavle Veraja &
Aleksandra Studen & David Haas
Daniel Leitner & Matthias König
Michael Renzler & Peter Lochmann
Bernhard Hampel-Waffenthal & Alfons Schlofer
Arthur Bamberger &
Ingo Streith & Simone Streith
Martin Ehrl & Manfred Lachmann
Nicholas Martin & Andreas Kröll
Eva-Maria Rauch &
Herbert Bleyer &
Peter Holzer & Tanja Tichy
Daniela Pusskacs & Thomas Dippolt
Hannes Kölbersberger &
Christina Jenner & Kristina
Nikola Schubert &
Nino Kadletz & Fabian Kittl
Gernot Reichl & Jakob Hagauer
Christoph Hornischer & Martin Smolnig
Martina Stoll & Guido Pletzer
Bernadette Prinz & Nicklas Gattringer
David Hechenberger & Daniel Naschberger
Amara Trnovac-Shata & Jürgen Fischer

EINZEL-FINALE
SONNTAG, ca. 15:00,
Tribaun
Qualifiziert sind die 15 besten Österreicher/Quiz-Österreicher der Austrian Open am Samstag. Die Punkte der Austrian Open werden mitgenommen, im Finale gibt es zusätzlich 80 Punkte zu erreichen. Mitspielen dürfen auch alle Nicht-Österreicher mit entsprechendem Resultat bei den Austrian Open, sie können aber logischerweise nicht österreichische Einzel-Staatsmeister werden. Beim Einzel-Finale werden auch die Einzel-Bundesländer-Meister gekürt. Sollte sich aus einem Bundesland kein Vertreter für das Finale qualifiziert haben, zählt das Ergebnis der Austrian Open.

20/20 – Die Quiz-Woche: KW 42/2019, 14. – 20. Oktober

"20/20" steht für eine makellose Sehschärfe, weshalb es im Englischen das Sprichwort "Hindsight is 20/20" gibt. Auf quizaustria.at heißt es aber auch "Foresight is 20/20", denn "20/20" bietet das Panopticon über die laufende Quiz-Woche in Österreich. Und "20/20", das bedeutet in Punkten gesprochen da und dort auch: JACKPOT!

GRAZ

Hot 100 (Einzel)
Dienstag, 15. Oktober, 18:30: The Office Pub

Pubquiz (Team)
Dienstag, 15. Oktober, 19:30: The Office Pub
Quizmaster: Nicholas MARTIN

INNSBRUCK

Pubquiz (Team)
Montag, 14. Oktober, 20:00: The Galway Bay

Pubquiz (Team)
Mittwoch, 16. Oktober, 19:15: Tribaun
Quizmaster: Stefan PLETZER
Teams (23/23): Pontius Pilates, Slope Artists, Team Bobby, Pontius Pilates, Slope Artists, Team Bobby, Brainspotting, Dear Fellow Quizzizens, Hawking on Sunshine, Crew der Enterprise, Alternative Facts, Gin Tonic Night Shots, Akademiker & Singles ohne Niveau, Die Glorreichen Ziegen, No Brain no Gain, Platz x mit y Punkten, Picasilly Dircus, Error 404, Team + Struppi, Twinzwinz, Ahhh, ein Eisbär!, Murphy's in-laws, Die Topfpflanzen, Indigoblau, Everybody's Stalin, Nobrainer

Pubquiz (Team)
Donnerstag, 17. Oktober, 19:15: Tribaun
Quizmaster: Stefan PLETZER
Teams (8/23): Davids Sternstunden Boys, Quizzen ohne (Ge)wissen, Die Schwandners, Quatschkopf Quintett, Sowieso Andi, Maronibrater, Marsianer, Chemiker

ÖQV-Generalversammlung (Team)
Freitag, 18. Oktober, 18:00: Brennpunkt

QuizAustria 2019: Bundesländer-Teamquiz (Team)
Freitag, 18. Oktober, 20:00: Brennpunkt
Quizmaster: Stefan PLETZER

QuizAustria 2019: ÖK50 GESCHICHTE (Einzel)
Samstag, 19. Oktober, 10:00: Olympiaworld
Autor: Peter LEITL

QuizAustria 2019: Ö80 (Einzel)
Samstag, 19. Oktober, 10:45: Olympiaworld
Autorin: Katrin TANZER

QuizAustria 2019: Austrian Open (Einzel)
Samstag, 19. Oktober, 13:00: Olympiaworld
Autor: Stefan PLETZER

QuizAustria 2019: Team-Quiz (Team)
Samstag, 19. Oktober, 17:30: Olympiaworld
Quizmaster: Stefan PLETZER

QuizAustria 2019: Buzzer-Quiz (Team)
Samstag, 19. Oktober, ca. 19:30: Olympiaworld
Quizmaster: Stefan PLETZER

QuizAustria 2019: Paar-Quiz (2er-Team)
Sonntag, 20. Oktober, 11:30: Tribaun
Autor: Stefan PLETZER

QuizAustria 2019: Einzel-Quiz (Einzel)
Sonntag, 20. Oktober, ca. 15:00: Tribaun
Quizmaster: Stefan PLETZER

WIEN

Pubquiz (Team)
Montag, 14. Oktober, 19:00: na-nÓg

Pubquiz (Team)
Donnerstag, 17. Oktober, 19:00: Pointers
Quizmaster: Alfons SCHLOFER

Pubquiz (Team)
Donnerstag, 17. Oktober, 20:15: nachBar


Durch sein Resultat bei den Croatian Open hat sich Alex Feist rechtzeitig vor QuizAustria 2019 von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck die Führung in beiden ÖQV-Ranglisten zurückgeholt. Ansonsten: Woohoo, es ist Staatsmeisterschafts-Woche! 3.000 Punkte könnt ihr euch allein an diesem Wochenende krallen.

Österreichische Quiz-Rangliste - 14. Oktober 2019 - Top 30

P+/-FotoSpieler Pts
11Alexander Feist14507
21Nicholas Martin14185
30Johannes Eibl13963
40Franz Eichhorn13621
50Katrin Tanzer12759
60Michael Domanig12626
73Julio Estevez12466
81Bernd Fruhwirth12429
92Martin Haas12248
102Philipp Andesner12111
117Franco Sottopietra11941
121Bernhard Hampel-Waffenthal11708
130Stefan Wiborny11650
142Claudia Lösch11446
150Ingo Streith11172
162Alfons Schlofer11107
171Andreas Stolz11087
181Astrid Rief10929
190Viktor Steixner10681
200Michael Renzler10414
210Daniela Pusskacs10071
220Hannes Kölbersberger10000
231Philipp Menardi9877
241Simone Streith9837
250Arthur Bamberger9634
262Thomas Dippolt9298
271Alexander Stadler9200
281Nino Kadletz9115
291Christoph Hornischer8982
301Gerald Rechberger8849

Race 2019 - 14. Oktober 2019 - Top 30

P+/-FotoSpieler Pts
12Alexander Feist11647
20Martin Haas11410
32Nicholas Martin11324
40Johannes Eibl11004
50Franz Eichhorn10793
60Katrin Tanzer10302
71Bernd Fruhwirth10266
82Julio Estevez10217
92Michael Domanig9904
101Claudia Lösch9814
110Philipp Andesner9696
121Bernhard Hampel-Waffenthal9568
131Andreas Stolz9515
1413Franco Sottopietra9059
151Ingo Streith8947
161Astrid Rief8805
171Alfons Schlofer8776
180Stefan Wiborny8560
192Viktor Steixner8168
200Michael Renzler8148
212Daniela Pusskacs8081
221Philipp Menardi7660
231Arthur Bamberger7644
240Simone Streith7585
252Hannes Kölbersberger7518
262Matthias König7468
272Nino Kadletz7403
281Patrick Lainer7340
293Thomas Dippolt7328
300Bernadette Prinz7242

Tribaun-Quiz #197 und TQ2.0 #2, Sieger: Pontius Pilates und Davids Sternstunden Boys

Das Ergebnis des 197. TRIBAUN-Quiz am 9. Oktober 2019, dem 2. der 7. Staffel, und des 2. TRIBAUN-Quiz 2.0: EASY WIN! am 10. Oktober 2019, dem 2. der 1. Staffel: Herzlichen Glückwunsch an die Siegerteams Pontius Pilates und Davids Sternstunden Boys!

Der Jackpot wurde nicht geknackt und liegt beim nächsten Quiz am Mittwoch, 16. Oktober bei € 458. Der Jokerpot (€ 30) ging diesmal an das Team auf Platz 2, Slope Artists. Beim nächten Mal werden € 33 an ein Team auf den Rängen 2 bis 15 verlost. Der Sidepot Oktober wird am Ende des Monats ausgeschüttet.

Ergebnis und Zwischenstand in der Quiz-Liga nach 2 Spieltagen und Zwischenstand in der Monatswertung Oktober nach 2 von 5 Spieltagen:

Für die Saison 2019/20 haben 23 Stamm-Teams ihren Tisch am Mittwoch sicher, außer sie verpassen sämtliche Quiz eines Monats. Für November dank Teilnahme an mindestens einem Oktober-Quiz fix qualifizierte Teams: Slope Artists, Pontius Pilates, Everybody's Stalin, Crew der Enterprise, Akademiker & Singles ohne Niveau, Dear Fellow Quizzizens, Alternative Facts, No Brain no Gain, Brainspotting, Twinzwinz, Gin Tonic Night Shots, Error 404, Team Bobby, Murphy's in-laws, Hawking on Sunshine, Platz i mit j Punkten, No Brainers, Team + Struppi, Topfpflanzen, Die Glorreichen Ziegen

Noch ausständig: Piccasilly Dircus, Ahhh ein Eisbär!, Indigoblau

Das 197. TRIBAUN-Quiz steht ab sofort im Mitgliederbereich von www.quizaustria.at zum Download und Nachspielen bereit. Werde Mitglied!

Für das Buzzerfinale qualifizierten sich die Teams Davids Sternstunden Boys, Oberösterreich und in Team. Der Sieg ging an Davids Sternstunden Boys.

Die Jahre für die Runden 3 und 4 für nächste Woche durften aussuchen: Maxi und die Maxinis (Musik) und Quatschkopf Quintett (Filme/Serien/Computerspiele). Welche Jahre sie wählten, wissen nur sie selbst 🙂

Reservierungen für die nächste Woche seht ihr hier.

Austrian Open 2019 von 19. Oktober bis 3. November

Großbritannien hat eines, Irland hat eines, Kroatien und Norwegen ebenso, und auch der Österreichische Quiz-Verband veranstaltet seit dem Jahr 2018 ein international offenes Einzelspieler-Quiz für alle Österreicher und die besten Quizzer auf der ganzen Welt. Von 19. Oktober bis 3. November läuft die Spielzeit für die zweite Ausgabe der Austrian Open.

Please scroll down for information in English.

2018 startete das Turnier sehr erfolgreich mit 108 Spielern aus 15 verschiedenen Ländern, darunter Quiz-Prominenz aus den traditionell starken Quiz-Ländern Kroatien, USA, Deutschland mit den Fernsehquiz-Jägern Sebastian Klussmann und Manuel Hobiger, Australien, Estland oder Norwegen, das mit Ole Martin Halck auch den Sieger stellte. Beste Österreicher waren Franco Sottopietra auf Platz sieben, Johannes Eibl auf Rang neun und Nicholas Martin auf Platz zwölf.

Der Startschuss für die Austrian Open 2019 fällt am Samstag, 19. Oktober, pünktlich um 13.00 Uhr bei QuizAustria 2019, den 4. Österreichischen Quiz-Meisterschaften in Innsbruck. Austragungsort ist die Innsbrucker Olympiaworld, Olympiastraße 10. Die besten 15 österreichischen Spieler (bzw. "Quiz-Österreicher) des Innsbruck-Events qualifizieren sich für das Einzelspieler-Finale am Sonntag im Tribaun (15:00). Die besten Spieler jedes österreichischen Bundeslandes sind die neuen österreichischen Bundesland-Einzelmeister.

Die Eckdaten für das die 2. Austrian Open

Spielzeit: Samstag, 19. Oktober bis Sonntag, 3. November 2019
Format: 8 Kategorien, gespielt in 2 Blöcken zu je 4 Kategorien und 25 Fragen, insgesamt also 200 Fragen. 55 Minuten Zeit für jeden der beiden Blöcke
Sprache: Das Quiz ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar, wie ihr wollt.

Wenn ihr die Austrian Open an anderen Standorten in Österreich oder auf der ganzen Welt spielen wollt, bitte meldet euch per Mail an den ÖQV.

Austrian Open 2019 from October 19 to November 3.

The Austrian Quizzing Association (Österreichischer Quiz-Verband, ÖQV) is happy to invite quiz players and proctors from around the world to take part in the Austrian Open 2019, the second edition of its yearly, internationally open single player event, that can be played between October 19 and November 3.

Everything you need to know:
* The quiz consists of 200 questions in 8 categories with 25 questions each
* The 8 categories are divided into 2 blocks of 4 categories each
* You have 55 minutes time for each of the two blocks
* You or the proctor of your event will receive the questions and answers on Saturday, October 19, at roughly 4pm CET, in English language (there's also a German version, if you prefer 🙂 )
* Please send in your scores by Monday, November 4. Feel free to use the excel sheet provided
* Defending champion is Ole Martin Halck from Norway. In 2018 108 players from 15 different countries competed.

We hope you will join us for this year's event! 🙂
If you would like to set up a satellite venue, please get in contact!