Archiv der Kategorie: QuizAustria

QuizAustria 2019 Recap: Alle Ergebnisse, alle Sieger, alle Fotos

Wir haben uns einige Wochen Zeit gegönnt, um uns nochmal durch alle 66.643 Antworten, die 574 Spieler und Teams uns in insgesamt 24 Staatsmeisterschafts-Tagen geliefert haben, durchzupflügen und die eine oder andere Analyse anzustellen. Jetzt können wir stolz ein Fazit von QuizAustria 2019 in Innsbruck präsentieren, das überaus positiv ausfällt.

Fotos:
NICHOLAS MARTIN, KATRIN TANZER, MICHAEL DOMANIG

Wie kommen wir auf diese unfassbaren Zahlen? 20 Teams haben beim neuen Bundesländer-Teamquiz (bzw. dem Parallel-Teamquiz) Antworten auf jeweils 100 Fragen gegeben. Bei den Austrian Open waren in zwei Wochen Spielzeit 191 Spieler aus 13 unterschiedlichen Ländern dabei, die sich 200 kniffligen Fragen widmeten. Die besten 14 Österreicher (und vier besten Deutschen außer Konkurrenz) spielten das 32-Fragen-Finale um den Einzel-Staatsmeister. 23 Teams fochten in insgesamt 205 Fragen, die einen Wert von einem halben, einen halben oder zwei Punkte hatten, den Wettkampf um den Team-Staatsmeister aus. 67 Spieler kürten in vier Runden oder 232 Fragen den Buzzer-Champion. 58 Spieler oder 29 Quiz-Duos matchten sich in 200 Fragen um den Paarquiz-Champion. Und 126 Schüler nahmen sich den 120 Fragen bei der ersten österreichischen Jugend-Quizmeisterschaft an. Wir haben für euch nun die - teilweise noch geringfügig korrigierten - finalen Siegerlisten.

BUNDESLÄNDER-QUIZ und PARALLEL-QUIZ

Bringen wir den einzigen kleinen Wermutstropfen beim ansonsten großartigen Staatsmeisterschafts-Auftaktbewerb gleich hinter uns: Es ist uns nicht gelungen, ein Team aus dem Burgenland nach Innsbruck zu bringen. Sonst lief bei der Premiere des Bewerbs alles wie am Schnürchen. Eine bis auf den letzten Platz gefüllte Location - der Brennpunkt erwies sich als idealer Austragungsort -, schöne Fragen, würdige Sieger. Der erste Bundesland-Titel ging an das Team aus Wien, bestehend aus Franz Eichhorn, Martin Haas, Bernhard Hampel-Waffenthal und Alfons Schlofer, das unfassbare 85 von 100 möglichen Punkten holte.

Quiz Austria Bundesland Sieger Team Wien

Der zweite Platz ging mit 78 Punkten an Tirol (Michael Domanig, Andreas Stolz, Astrid Rief, Peter Leitl) vor den Teams aus der Steiermark (Nicholas Martin, Andreas Kröll, Bernd Fruhwirth, Nino Kadletz) und Niederösterreich (Stefan Wiborny, Claudia Lösch, Rainer Patzl, Matthias König), die beide auf jeweils 76 richtige Antworten kamen.

Das Parallel-Quiz ging mit 75 Punkten an das Team Bundesland D mit vier Spielern, die aus Deutschland angereist waren, darunter "Gefragt - Gejagt"-Jäger Manuel Hobiger. Mit den Fröhlichen Wipptalern, Zu wenig Chemie für blöde Witze und Quizztal Meth landeten sozusagen die Teams Tirol 2 bis 4 auch auf diesen Rängen. Aber auch die Steiermark und Wien stellte neben den "Einser-Garnituren" noch zusätzliche Teams.

AUSTRIAN OPEN und EINZEL-FINALE

Das 200-Fragen-Set der Austrian Open bildete die Qualifikation für das Einzelspieler-Finale, für das die besten 15 Österreicher spielberechtigt waren. Qualifizierten sich nur jeweils ein oder gar kein Spieler aus einem Bundesland für das Finale, stand auch bereits der Einzel-Staatsmeister der neun Bundesländer fest, die dann übrigens beim Bundesländer-Teamquiz von QuizAustria 2020 ihr Team als Kapitän anführen dürfen. Hier die Liste der Bundesland-Champions:

VORARLBERG: Franco Sottopietra, 156 Punkte (131 Austrian Open, 25 Finale)
WIEN: Martin Haas, 153 (121/32)
OBERÖSTERREICH: Johannes Eibl, 152 (123/29)
STEIERMARK: Nicholas Martin, 149 (126/23)
KÄRNTEN: Alexander Feist, 146 (120/26)
TIROL: Michael Domanig, 139 (103/36)
NIEDERÖSTERREICH: Stefan Wiborny, 132 (104/28)
SALZBURG: Katrin Tanzer, 120 (98/22)

Das Einzel-Finale blieb am Sonntagnachmittag bis zur letzten Frage höchst dramatisch. Tatsächlich verdankt Franco Sottopietra seine erfolgreiche Titelverteidigung der richtigen Antwort zur Frage 32 nach dem "Kuh-Urin".

Quiz Austria Einzel Sieger Franco Sottopietra

Rang zwei ging an Martin Haas, Dritter wurde Johannes Eibl.

Die internationale Wertung ging mit 161 Punkten an den französischen Weltklasse-Quizzer Didier Bruyere, der die beiden Norweger Ole Martin Halck und Thomas Kolåsæter auf den geteilten zweiten Rang verwies. Bester Österreicher war Franco Sottopietra auf Platz sechs unter 191 Spielern. Nicholas Martin kam in einem topbesetzten Feld auf Platz zehn.

PSPIELER_IN GeEnWiLiSpMeWeKu
1Franco Sottopietra1311713182015151419
2Nicholas Martin1261418181916181013
3Martin Ehrl123161221169141619
4Johannes Eibl123191520158131518
5Martin Haas1211520161312181116
6Alex Feist1202015161316131314
7Manuel Hobiger12018920151681717
8Andreas Kröll1201811191513111914
9Franz Eichhorn1121413111614141317
10Manfred Lachmann10617101813981516
11Stefan Wiborny10411151612918914
12Michael Domanig103141414136131415
13Katrin Tanzer98151113138121016
14Alfons Schlofer96161012131071414
15Philipp Andesner95812131111131116
16Simone Streith9311121516612129
17Pavle Veraja9313915121013912
18Rainer Patzl921191514155149
19Nino Kadletz9271513151081113
20Daniela Pusskacs92111211158121310
21Fabian Kittl91131213131281010
22Viktor Steixner90169179571314
23Bernd Fruhwirth9012141314881110
24Michael Renzler84121691281287
25Andreas Stolz83178148117108
26Christoph Hornischer8188131012101010
27Stefan Leiter807715101111613
28Bernhard Renzler7999161158912
29Astrid Rief7731181681399
30Claudia Lösch761761210721111
31Vroni Kiefer7611109975916
32Peter Lochmann75106815651213
33Daniel Leitner75613141165911
34Arthur Bamberger741471211621111
35Ingo Streith74106141257911
36Thomas Dippolt7489612109911
37Bernhard Hampel-Waffenthal735981491486
38Herbert Bleyer70771013611511
39Bernadette Prinz69091115411811
40Hannes Kölbersberger68111059721311
41Stefan Münst6611410994127
42Boris Fahrnberger6575161142911
43Martin Smolnig638611959510
44Johannes Grünwald6296121117106
45Brigitte Scott55857103778
46Nicklas Gattringer544153861053
47Karin Fuchs2612391163

BUZZER-QUIZ

Der zweite neue Bewerb bei QuizAustria 2019 war das Buzzer-Quiz, das zwischen den beiden Blöcken des großen Team-Quiz am Samstagabend ausgetragen wurde. Dieser Bewerb war sozusagen als "Demonstrationsbewerb" ausgerufen und verlief auch nicht völlig reibungslos, aber für die Zukunft doch extrem vielversprechend und vor allem auch für Zuschauer spektakulär.

Nicht weniger als 67 Spieler lieferten sich in 6er- bzw. 4er-Panels spannende Kämpfe um den Aufstieg bzw. die Podestplätze im Vier-Spieler-Finale. Die erste Staatsmeisterin wurde schlussendlich Katrin Tanzer, die sich im Finale gegen den Deutschen Manfred Lachmann, Alex Feist und Nicholas Martin durchsetzte.

Quiz Austria Buzzer Siegerin Katrin Tanzer

Diese vier Spieler hatten sich in drei Vorrunden jeweils einen der beiden Aufstiegsplätze erbuzzert, ehe sie sich in der Entscheidung den kniffligsten Fragen des Abends stellten.

Eine Fortsetzung dieses Bewerbs bei QuizAustria 2020 ist garantiert, wenngleich womöglich dann nicht mehr zwischen den Teamquiz-Blöcken, sondern davor.

TEAM-QUIZ

Der prestigeträchtigste und heißestumkämpfte Titel des Wochenendes ist traditionell das Team-Quiz, das nun schon im vierten Jahr am Samstagabend ausgetragen wurde, diesmal ganz nobel in der Innsbrucker Olympiaworld. Um die drei Jahre währende Dominanz von Team Bobby & Micro endlich zu durchbrechen, hatten einige Teams besonders "aufmunitioniert". Tatsächlich reichte es für das titelverteidigende Team, bestehend aus Alex Feist, Stefan Wiborny, Franz Eichhorn, Katrin Tanzer, Michael und Bernhard Renzler diesmal "nur" zu Platz zwei.

Der Titel ging diesmal an ein Dreamteam mit dem Who-is-who der Wiener und Grazer Quiz-Szene mit Franco Sottopietra, Nicholas Martin, Martin Haas, Bernd Fruhwirth, Rainer Patzl und Andreas Kröll). Mit 140,5 von 160 möglichen Punkten ließ das Team Kapfenberg-Simmering keine Zweifel aufkommen. Nach verhaltenem Start waren es am Ende zwölf Punkte Vorsprung. Dritte wurden die Slope Artists mit Andi Stolz, Claudia Lösch, Johannes Eibl, Stephan Auer, Manfred Lachmann und Manuel Hobiger.

PAAR-QUIZ

Auch beim zweiten Traditionsbewerb, der also schon bei der ersten Ausgabe der Quiz-Staatsmeisterschaft im Jahr 2016 auf dem Spielplan stand, dem Paar-Quiz, gab es diesmal zum ersten Mal einen Wechsel am Champions-Thron. Nicht Johannes Eibl & Michael Domanig, die drei Jahre lang unschlagbar waren, sondern Nicholas Martin & Andreas Kröll hießen diesmal im Innsbrucker Bier-Tempel Tribaun die Sieger.

Quiz Austria Doppelsieger Andreas Kröll und Nicholas Martin

Mit 154 Punkten (von 200 möglichen) erreichten die beiden drei Punkte mehr als Martin Haas & Rainer Patzl auf Platz zwei. Einen Punkt dahinter klassierten sich Franz Eichhorn & Franco Sottopietra auf dem dritten Rang. Für die Titelverteidiger schaute diesmal in einem extrem spannenden Rennen der vierte Platz heraus.

PTEAMS GeEnWiLiSpMeWeKuBest
1Nicholas Martin & Andreas Kröll154181421182121192222
2Martin Haas & Rainer Patzl151192016172220172022
3Franz Eichhorn & Franco Sottopietra150201617192120152222
4Michael Domanig & Johannes Eibl145171820191820122121
5Andreas Stolz & Manuel Hobiger140191717152115171921
6Alexander Feist & Stefan Wiborny136141618192219111722
7Martin Ehrl & Manfred Lachmann13313920161722142222
8Nino Kadletz & Fabian Kittl126131614152415121724
9Katrin Tanzer & Philipp Andesner123121311192020111720
10Ingo Streith & Simone Streith122111515211714101921
11Bernhard Renzler & Viktor Steixner122191212171617111819
12Claudia Lösch & Vroni Kiefer121161510152016111820
13Bernd Fruhwirth & Arthur Bamberger117141315102015121820
14Bernhard Hampel-Waffenthal & Alfons Schlofer117161510151515131818
15Christoph Paninka & Stefan Münst116141314111616112121
16Daniel Leitner & Matthias König107191213151512101119
17Katharina Ludwig & Thomas Ludwig10391512191310121319
18Astrid Rief & John Papic1011213718111791418
19Daniela Pusskacs & Thomas Dippolt10071311171513101417
20Peter Holzer & Tanja Tichy1001313916151291316
21Michael Renzler & Peter Lochmann10014131291312141314
22Amara Trnovac-Shata & Jürgen Fischer981216716131571216
23Hannes Kölbersberger & Pavle Veraja961476121615151116
24Christoph Hornischer & Martin Smolnig869108101512111115
25Martina Stoll & Guido Pletzer82106111686111416
26Aleksandra Studen & David Haas81810715131161115
27Bernadette Prinz & Nicklas Gattringer7971211138881213
28Herbert Bleyer & Anneliese Peikert768961014791314
29Christina Jenner & Kristina Zemanek638731510641015

Und hier die Kategorien-Staatsmeister:

GESCHICHTE & POLITIK: Franz Eichhorn & Franco Sottopietra (20 Punkte)
MUSIK, FERNSEHEN & ONLINE: Martin Haas & Rainer Patzl (20)
WISSENSCHAFTEN: Nicholas Martin & Andreas Kröll (21)
GESUNDHEIT & LIFESTYLE: Simone & Ingo Streith (21)
SPORT & SPIELE: Nino Kadletz & Fabian Kittl (24)
FILM, LITERATUR & MEDIEN: Nicholas Martin & Andreas Kröll (21)
GEOGRAPHIE & TECHNOLOGIE: Nicholas Martin & Andreas Kröll (19)
KUNST, KULTUR & RELIGION: Nicholas Martin & Andreas Kröll und Franz Eichhorn & Franco Sottopietra (je 22)

SCHÜLER- UND JUGENDMEISTERSCHAFT

Das Trio an neuen Events bei QuizAustria 2019 wird vom Schüler- und Jugendquiz komplettiert. 126 Jugendliche, Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge ab 2000 stellten sich 120 kniffligen Fragen und hatten dabei, wie man von den Lehrern und Schulleitern hörte, die das Quiz dankenswerterweise an ihren Schulen durchführten, sehr viel Spaß.

Mit 74 von 120 möglichen Punkten wurde Martin Korpan vom Schulstandort "pGRg19 Neulandschulen Grinzing" in Wien Gesamtsieger und damit Jugend- und Schülermeister 2019. Bemerkenswerterweise ist Martin Jahrgang 2002 und damit noch weitere zwei Jahre bei diesem Event teilnahmeberechtigt. Wir kennen also bereits den Top-Favoriten für die Ausgabe im Jahr 2020!

Den zweiten Platz und den Sieg im Jahrgang 2001 holte Nikolaus Teml, ebenfalls vom der Schule "pGRg19 Neulandschulen Grinzing" in Wien, mit 73 richtigen Lösungen. Dritter wurde Michael Klein von der "BHAK/BHAS Liezen" in der Steiermark mit 70 Punkten, der gleichzeitig Staatsmeister des Jahrgangs 2000 wurde. Und auch der Jahrgang 2003 erhält noch einen eigenen Champion: Mit 56 Punkten gewann Florian Fröschl von der "AHS Friesgasse" in Wien.

PSPIELER_INJGSCHULE 
1Martin Korpan2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien74
2Nikolaus Teml2001pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien73
3Michael Klein2000BHAK/BHAS Liezen70
4Alexander Nagl2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien67
5Nicola Celentano2001BG/BRG Kufstein59
6Mathias Kleiner2002AHS Friesgasse, Wien57
7Florian Fröschl2003AHS Friesgasse, Wien56
8Katharina Radkofsky2003AHS Friesgasse, Wien55
8Martin Philipp Schnabl2003AHS Friesgasse, Wien55
10Coleen Hechl2000BHAK/BHAS Liezen54
11Nicky Pruisl2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien47
11David Aigner2002BHAK/BHAS Liezen47
13Franz Borkovec2000Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien46
13Christian Deix2003AHS Friesgasse, Wien46
13Mandeep Weiss2002AHS Friesgasse, Wien46
16Kilian Urschinger2003AHS Friesgasse, Wien45
17Lotte Kolar2002AHS Friesgasse, Wien44
17Julia Gaiswinkler2001BHAK/BHAS Liezen44
19Nina Stocklassa2001BHAK/BHAS Liezen43
19Julia Prüggler2001BHAK/BHAS Liezen43
19Marko Dudic2001BHAK/BHAS Liezen43
22Nina Nikolic2001BHAK/BHAS Liezen42
23Marius Lemmerer2001BHAK/BHAS Liezen41
24Samuel Sahin2002AHS Friesgasse, Wien40
25Pia Rief2001Fachberufsschule Plansee Reutte39
25Verena Stangl2002BHAK/BHAS Liezen39
27Tassilo Spiegelfeld2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien38
27Tobias Schmid2003BG/BRG Kufstein38
27Eva Guschelbauer2001BHAK/BHAS Liezen38
30Daniel Holzknecht2003BG/BRG Kufstein37
30Daniel Groll2003AHS Friesgasse, Wien37
30Tobias Wurm2003AHS Friesgasse, Wien37
30Nicolas Langer2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien37
30Niklas Stockreiter2003BHAK/BHAS Liezen37
30Jakob Mayer2002BHAK/BHAS Liezen37
30Madleine Sohneg2001BHAK/BHAS Liezen37
37Johannes Kainz2001AHS Friesgasse, Wien36
37Ricardo Orru2002BHAK/BHAS Liezen36
39Sophia Feddern2003BG/BRG Kufstein35
39Parsa Arjomandi2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien35
39Philipp Hohagen2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien35
39Tina Hasecic2003BHAK/BHAS Liezen35
39Christoph Mittermaier2003BHAK/BHAS Liezen35
39Maximilian Kollau2002BHAK/BHAS Liezen35
45Leonie Allmann2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien34
45Luca Huber2003BG/BRG Kufstein34
45Giovanni Crismani2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien34
45Nicolina Rasser2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien34
49Julian Noe2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien33
49Martina Turk2001BHAK/BHAS Liezen33
51Krystian Grzybek2002AHS Friesgasse, Wien32
51Sven Payyappilly2002AHS Friesgasse, Wien32
51Maximilian-Walter Esser2003BHAK/BHAS Liezen32
51Maria Grill2000BHAK/BHAS Liezen32
55Lukas Scherlin2000BG/BRG Kufstein31
55Melike Ucak2003AHS Friesgasse, Wien31
55Marko Ilic2003AHS Friesgasse, Wien31
55Raimund Mayr2003AHS Friesgasse, Wien31
55Leon Egger2003BHAK/BHAS Liezen31
60Tobias Maderebner2002BHAK/BHAS Liezen30
60Tamara Kanzler2001BHAK/BHAS Liezen30
60Nicolas Tritscher1999BHAK/BHAS Liezen30
63Bartlomiej Witek2003AHS Friesgasse, Wien29
63Julia Steger2002AHS Friesgasse, Wien29
65Viktor Dragic2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien28
65Sara Grill2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien28
65Alina Dimitijevic2003AHS Friesgasse, Wien28
65Björn-Eric Novotny2001AHS Friesgasse, Wien28
65Karim-Lukas Ait-Tahar2002AHS Friesgasse, Wien28
65Mathias Mayerhofer2001BHAK/BHAS Liezen28
71Marco Mendrzyc2003BG/BRG Kufstein27
71Luna Hannah Kirisits2003AHS Friesgasse, Wien27
71Josepha Tina Tunjic2002AHS Friesgasse, Wien27
71Antonia Filipovic2002AHS Friesgasse, Wien27
71Niko Osap2003AHS Friesgasse, Wien27
71Michael Jan Plawecki2002AHS Friesgasse, Wien27
77Anna Friscic2002AHS Friesgasse, Wien26
77Bianca-Maria Boanta2002BHAK/BHAS Liezen26
77Mario Kieler2002BHAK/BHAS Liezen26
80Luca Hauer2002BG/BRG Kufstein25
80Ena Hasic2003AHS Friesgasse, Wien25
80Adam Tomic2003AHS Friesgasse, Wien25
80Teodora Blagojevic2002AHS Friesgasse, Wien25
80Moritz Mache2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien25
80David Walzhofer2003BHAK/BHAS Liezen25
80Sasa Stekovic2001BHAK/BHAS Liezen25
87Anmol Randhawa2003AHS Friesgasse, Wien24
87Tatjana Krsic2002AHS Friesgasse, Wien24
89Vanessa Nikolic2002BG/BRG Kufstein23
90Rahan Bazparam2000Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien21
90Orfelia Skrabaz2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien21
90Vincent Specht2002BG/BRG Kufstein21
90Irem Can2002AHS Friesgasse, Wien21
90Lisa Direder2003AHS Friesgasse, Wien21
90Alina Zubarenko2000AHS Friesgasse, Wien21
96Merve Bayram2003AHS Friesgasse, Wien20
96Ana Simic2003AHS Friesgasse, Wien20
98Lara Sedlmayer2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien19
98Rene Nekula2001Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien19
98Joel Wiehart2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien19
98Marco Keiler2003BG/BRG Kufstein19
98Bendikt Danner2003BG/BRG Kufstein19
98Antonia Eichelberger2003AHS Friesgasse, Wien19
98Maximilian Ruhdorfer2003BHAK/BHAS Liezen19
105Lilli Vaskö2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien18
105Charleson Cervantes2003AHS Friesgasse, Wien18
105Marcel Korinek2003AHS Friesgasse, Wien18
105Andrei Baar-Baarenfels2002AHS Friesgasse, Wien18
105Iris Buchacher2003AHS Friesgasse, Wien18
105Dana Shomar2000AHS Friesgasse, Wien18
111Elias Marschat2003AHS Friesgasse, Wien17
112Dominik Markl2001Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien16
113Viktoria Houdek2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien15
113Sophie Nowotny2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien15
115Corinna Schöfbänker2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien14
115Daniel Steindl2003BG/BRG Kufstein14
115Sedanur Aktas2003AHS Friesgasse, Wien14
115Maria Reiad2002AHS Friesgasse, Wien14
119Mustafa K. Güvenir2003BG/BRG Kufstein13
120Jakob Ringhofer2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien12
120Muhammed Akkad2000AHS Friesgasse, Wien12
122Sarah Hanchi2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien11
123Andrea Ullio2001AHS Friesgasse, Wien9
124Fengyi Zhu2001AHS Friesgasse, Wien8
125Yifei Xu2001AHS Friesgasse, Wien7
126Riteij Amin1992AHS Friesgasse, Wien6

Ein großes Dankeschön gebührt neben allen Spielerinnen und Spielern besonders den Betreibern der Veranstaltungslocations Brennpunkt, Olympiaworld und Tribaun, all unseren Sponsoren für die großartige Unterstützung sowie allen Helfern und dem ÖQV-Veranstaltungsteam für die durchaus herausfordernde Organisation dieses Großevents. Herzlichen Dank, schön war's!

Alle Fragen-Sets findet ihr in Bälde auch in unserem Quiz-E-Markt bzw. im Mitgliederbereich von quizaustria.at.

Die Gewinner der Schüler- und Jugendmeisterschaften 2019 stehen fest!

Das sprichwörtlich jüngstes Kind von QuizAustria, die Schüler- und Jugendmeisterschaften, wurde im November 2019 erfolgreich aus der Taufe gehoben. Gemessen an der nationalen Teilnehmerzahl übertrumpft dieser Bewerb sogar alle anderen Events bei den Österreichischen Meisterschaften, die von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck stattfanden.

Denn nicht weniger als 126 Jugendliche, Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge ab 2000 stellten sich den 120 kniffligen Fragen, die sich ÖQV-Autor Stefan Pletzer ausgedacht hatte. Wir haben die Ergebnisse gesammelt und dürfen nun die ersten Staatsmeister des österreichischen Quiz-Nachwuchs präsentieren.

Mit 74 von 120 möglichen Punkten wurde Martin Korpan vom Schulstandort "pGRg19 Neulandschulen Grinzing" in Wien Gesamtsieger und damit Jugend- und Schülermeister 2019. Bemerkenswerterweise ist Martin Jahrgang 2002 und damit noch weitere zwei Jahre bei diesem Event teilnahmeberechtigt. Wir kennen also bereits den Top-Favoriten für die Ausgabe im Jahr 2020!

Den zweiten Platz und den Sieg im Jahrgang 2001 holte Nikolaus Teml, ebenfalls von der Schule "pGRg19 Neulandschulen Grinzing" in Wien, mit 73 richtigen Lösungen. Dritter wurde Michael Klein von der "BHAK/BHAS Liezen" in der Steiermark mit 70 Punkten, der gleichzeitig Staatsmeister des Jahrgangs 2000 wurde. Und auch der Jahrgang 2003 erhält noch einen eigenen Champion: Mit 56 Punkten gewann Florian Fröschl von der "AHS Friesgasse" in Wien.

Die Sieger bzw. ihre Schulen werden vom Österreichischen Quiz-Verband kontaktiert. Natürlich gibt es für die Spitzenleistungen auch den einen oder anderen kleinen Preis! Wir würden uns natürlich freuen, wenn sich das eine oder andere Quiz-Talent auch für eine ÖQV-Mitgliedschaft entscheiden würde, denn womöglich befindet sich in der Ergebnisliste ein zukünftiger Medaillengewinner bei Quiz-Europa- oder -weltmeisterschaften.

Der ÖQV bedankt sich sehr herzlich bei den teilnehmenden Schulen und allen Spielerinnen und Spielern und freut sich schon auf die zweite Ausgabe im Oktober/November 2020!

Hier alle Ergebnisse im Detail:

PSPIELER_INJGSCHULE 
1Martin Korpan2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien74
2Nikolaus Teml2001pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien73
3Michael Klein2000BHAK/BHAS Liezen70
4Alexander Nagl2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien67
5Nicola Celentano2001BG/BRG Kufstein59
6Mathias Kleiner2002AHS Friesgasse, Wien57
7Florian Fröschl2003AHS Friesgasse, Wien56
8Katharina Radkofsky2003AHS Friesgasse, Wien55
8Martin Philipp Schnabl2003AHS Friesgasse, Wien55
10Coleen Hechl2000BHAK/BHAS Liezen54
11Nicky Pruisl2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien47
11David Aigner2002BHAK/BHAS Liezen47
13Franz Borkovec2000Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien46
13Christian Deix2003AHS Friesgasse, Wien46
13Mandeep Weiss2002AHS Friesgasse, Wien46
16Kilian Urschinger2003AHS Friesgasse, Wien45
17Lotte Kolar2002AHS Friesgasse, Wien44
17Julia Gaiswinkler2001BHAK/BHAS Liezen44
19Nina Stocklassa2001BHAK/BHAS Liezen43
19Julia Prüggler2001BHAK/BHAS Liezen43
19Marko Dudic2001BHAK/BHAS Liezen43
22Nina Nikolic2001BHAK/BHAS Liezen42
23Marius Lemmerer2001BHAK/BHAS Liezen41
24Samuel Sahin2002AHS Friesgasse, Wien40
25Pia Rief2001Fachberufsschule Plansee Reutte39
25Verena Stangl2002BHAK/BHAS Liezen39
27Tassilo Spiegelfeld2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien38
27Tobias Schmid2003BG/BRG Kufstein38
27Eva Guschelbauer2001BHAK/BHAS Liezen38
30Daniel Holzknecht2003BG/BRG Kufstein37
30Daniel Groll2003AHS Friesgasse, Wien37
30Tobias Wurm2003AHS Friesgasse, Wien37
30Nicolas Langer2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien37
30Niklas Stockreiter2003BHAK/BHAS Liezen37
30Jakob Mayer2002BHAK/BHAS Liezen37
30Madleine Sohneg2001BHAK/BHAS Liezen37
37Johannes Kainz2001AHS Friesgasse, Wien36
37Ricardo Orru2002BHAK/BHAS Liezen36
39Sophia Feddern2003BG/BRG Kufstein35
39Parsa Arjomandi2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien35
39Philipp Hohagen2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien35
39Tina Hasecic2003BHAK/BHAS Liezen35
39Christoph Mittermaier2003BHAK/BHAS Liezen35
39Maximilian Kollau2002BHAK/BHAS Liezen35
45Leonie Allmann2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien34
45Luca Huber2003BG/BRG Kufstein34
45Giovanni Crismani2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien34
45Nicolina Rasser2002pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien34
49Julian Noe2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien33
49Martina Turk2001BHAK/BHAS Liezen33
51Krystian Grzybek2002AHS Friesgasse, Wien32
51Sven Payyappilly2002AHS Friesgasse, Wien32
51Maximilian-Walter Esser2003BHAK/BHAS Liezen32
51Maria Grill2000BHAK/BHAS Liezen32
55Lukas Scherlin2000BG/BRG Kufstein31
55Melike Ucak2003AHS Friesgasse, Wien31
55Marko Ilic2003AHS Friesgasse, Wien31
55Raimund Mayr2003AHS Friesgasse, Wien31
55Leon Egger2003BHAK/BHAS Liezen31
60Tobias Maderebner2002BHAK/BHAS Liezen30
60Tamara Kanzler2001BHAK/BHAS Liezen30
60Nicolas Tritscher1999BHAK/BHAS Liezen30
63Bartlomiej Witek2003AHS Friesgasse, Wien29
63Julia Steger2002AHS Friesgasse, Wien29
65Viktor Dragic2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien28
65Sara Grill2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien28
65Alina Dimitijevic2003AHS Friesgasse, Wien28
65Björn-Eric Novotny2001AHS Friesgasse, Wien28
65Karim-Lukas Ait-Tahar2002AHS Friesgasse, Wien28
65Mathias Mayerhofer2001BHAK/BHAS Liezen28
71Marco Mendrzyc2003BG/BRG Kufstein27
71Luna Hannah Kirisits2003AHS Friesgasse, Wien27
71Josepha Tina Tunjic2002AHS Friesgasse, Wien27
71Antonia Filipovic2002AHS Friesgasse, Wien27
71Niko Osap2003AHS Friesgasse, Wien27
71Michael Jan Plawecki2002AHS Friesgasse, Wien27
77Anna Friscic2002AHS Friesgasse, Wien26
77Bianca-Maria Boanta2002BHAK/BHAS Liezen26
77Mario Kieler2002BHAK/BHAS Liezen26
80Luca Hauer2002BG/BRG Kufstein25
80Ena Hasic2003AHS Friesgasse, Wien25
80Adam Tomic2003AHS Friesgasse, Wien25
80Teodora Blagojevic2002AHS Friesgasse, Wien25
80Moritz Mache2003pGRg19 Neulandschulen Grinzing, Wien25
80David Walzhofer2003BHAK/BHAS Liezen25
80Sasa Stekovic2001BHAK/BHAS Liezen25
87Anmol Randhawa2003AHS Friesgasse, Wien24
87Tatjana Krsic2002AHS Friesgasse, Wien24
89Vanessa Nikolic2002BG/BRG Kufstein23
90Rahan Bazparam2000Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien21
90Orfelia Skrabaz2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien21
90Vincent Specht2002BG/BRG Kufstein21
90Irem Can2002AHS Friesgasse, Wien21
90Lisa Direder2003AHS Friesgasse, Wien21
90Alina Zubarenko2000AHS Friesgasse, Wien21
96Merve Bayram2003AHS Friesgasse, Wien20
96Ana Simic2003AHS Friesgasse, Wien20
98Lara Sedlmayer2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien19
98Rene Nekula2001Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien19
98Joel Wiehart2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien19
98Marco Keiler2003BG/BRG Kufstein19
98Bendikt Danner2003BG/BRG Kufstein19
98Antonia Eichelberger2003AHS Friesgasse, Wien19
98Maximilian Ruhdorfer2003BHAK/BHAS Liezen19
105Lilli Vaskö2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien18
105Charleson Cervantes2003AHS Friesgasse, Wien18
105Marcel Korinek2003AHS Friesgasse, Wien18
105Andrei Baar-Baarenfels2002AHS Friesgasse, Wien18
105Iris Buchacher2003AHS Friesgasse, Wien18
105Dana Shomar2000AHS Friesgasse, Wien18
111Elias Marschat2003AHS Friesgasse, Wien17
112Dominik Markl2001Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien16
113Viktoria Houdek2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien15
113Sophie Nowotny2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien15
115Corinna Schöfbänker2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien14
115Daniel Steindl2003BG/BRG Kufstein14
115Sedanur Aktas2003AHS Friesgasse, Wien14
115Maria Reiad2002AHS Friesgasse, Wien14
119Mustafa K. Güvenir2003BG/BRG Kufstein13
120Jakob Ringhofer2002Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien12
120Muhammed Akkad2000AHS Friesgasse, Wien12
122Sarah Hanchi2003Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen, Wien11
123Andrea Ullio2001AHS Friesgasse, Wien9
124Fengyi Zhu2001AHS Friesgasse, Wien8
125Yifei Xu2001AHS Friesgasse, Wien7
126Riteij Amin1992AHS Friesgasse, Wien6

Didier Bruyere wins Austrian Open 2019

The Austrian Quizzing Association (Österreichischer Quiz-Verband, ÖQV) is proud to present the results of the Austrian Open 2019. Congratulations to Didier Bruyere, who won this year's edition with 161 out of 200 points. Last year's winner Ole Martin Halck came in second, and another Norwegian, Thomas Kolåsæter, completes the podium on 3rd position. A big THANK YOU to all of the 190 players who competed in our quiz!

P PlayerNat.ΣHiMuScLiSpFiGeCuMax
1Didier BruyereFrance161232021201820201923
2Ole Martin HalckNorway145181821201416191921
3Thomas KolåsæterNorway145181718201619162121
4Kaarel SilmatoEstonia144201619201320152121
5Dean KotigaCroatia137161818201120132121
6Franco SottopietraAustria132171318201515142020
7Geir H. KristiansenNorway13119181718816171819
8Brage NordgårdNorway127172013191414151520
9Dražen NemetCroatia126211613151415131921
10Nicholas MartinAustria126141818191618101319
11Dorjana ŠirolaCroatia12522121716719122022
12Šime GverićCroatia125151817171116131818
13Neven TrgovecCroatia124151714182014111520
14Johannes EiblAustria12319152015813151820
15Martin EhrlGermany12216112116914161921
16Martin HaasAustria121152016131218111620
17Manuel HobigerGermany1201892015168171720
18Alex FeistAustria120201516131613131420
19Andreas KröllAustria120181119151312181419
20Lovro MarinovićCroatia11914182019914111420
21Chris GoheenUSA11816211714614141621
22Neven MilijićCroatia118181514161016131618
23Tore Heliks Van DahlNorway117151415171416111517
24Marin ArbaniCroatia1161919817161891019
25Pierre FrotscherGermany11617101913189141619
26Borko BarićCroatia114121713161219111419
27Perica ŽivanovićCroatia114161016111416141717
28Maj-Britt ChristensenDenmark11317131317419141619
29Franz EichhornAustria113141311161414141717
30Lovro JurišićCroatia11217171115619131419
31Finn Eivind SlungårdNorway11119121914169121019
32Marijana JakovašićCroatia11114161317816131417
33Arild TørumNorway11020131015719121420
34Manfred LachmannGermany110171018131010151718
35Fabijan ČorakCroatia10814141412916131616
36Illat TõnissonEstonia108151113151512121515
37Marcel ZumsteinSwitzerland1061781713911191219
38Tomislav BleizifferCroatia10616101815106181318
39Jon Inge KoldenNorway10512101912159131519
40Stefan WibornyAustria1051115161391891418
41Rasmus JørgensenDenmark1041816161369121418
42Jarle KvåleNorway104121217121311141317
43Jim MudrakUSA103101915131113111119
44Klaus Otto NagorsnikGermany1031881712611141718
45Doug WilsonAustralia1039141415717131417
46Michael DomanigAustria10114131413612141515
47Katrin TanzerAustria9915121313812101616
48Andy ÖstreichGermany9913814131412121314
49Ruben FinderleCroatia971018712102081220
50Klaus HerberGermany971191914610161319
51Ivan HorvatCroatia971613161388131016
52Alfons SchloferAustria9716101213117141416
53Aaran MohannAustralia961291315912141215
54Simone StreithAustria941112161661212916
55Philipp AndesnerAustria948121491113111616
56Pavle VerajaGermany941391512101391315
57Rainer PatzlAustria931191514155141015
58Patrick LainerAustria92158201147111620
59Nino KadletzAustria927151315108111315
60Vemund SvendsenNorway911212914119121214
61Gerd HerzogGermany91175181154151618
62Haris MujkićCroatia91187812915101218
63Daniela PusskacsAustria9111121115812121015
64Fabian KittlAustria9113121313128101013
65Viktor SteixnerAustria9016917957131417
66Aleksandar BožićCroatia901314151221491115
67Bernd FruhwirthAustria901214131488111014
68Flemming Borg NielsenDenmark89181111881281318
69Helmut HahnGermany89171113886141217
70Philip HingstonAustralia89915131196121415
71Niels LindnerGermany881110161255141516
72Benjamin SchmittGermany881611515137101116
73Renato CarlottiSwitzerland881413101261511715
74Bastian M. FischerGermany888121012141311814
75Stefan Müller-BeckerGermany87711211139121321
76Torsten StenskeGermany87715108121612716
77Michael RenzlerAustria8712169138148716
78Jörg HesselGermany87151114106881515
79Jan ElsingGermany871071310151014815
80Heike OlleschGermany8591014155891515
81Jörg SchenkGermany84121115108991015
82Thomas DoppelreiterAustria846149111010131114
83Andreas StolzAustria8317814811710817
84Eirik BäcklundNorway8316136141179716
85Florian KroierGermany831391212123111113
86Raymond PalermoAustralia83912121089121112
87Regina VierhausGermany8298171375101317
88Christof KochGermany82781611710131016
89Udatta DuarahAustralia821410119611101114
90Tomislav GrubišićCroatia821210131051181313
91Stefanie SchebellaGermany8111713881510915
92Dalibor BenkovićCroatia81146111013713714
93Indrek SalisEstonia81129101371081213
94Christoph HornischerAustria818813101210101013
95Prakhar GuptaSwitzerland8017710951112917
96Sascha NolteGermany8015616101296616
97Roland AlbergGermany8013911811971213
98Marius GunkelGermany80117121277121212
99Roko Sven SuraćCroatia7910951161881218
100Bernhard RenzlerAustria799916115891216
101Darko LisacCroatia79101261115107815
102Barbara KöhlerGermany7991591176101215
103Alexander KaltmeyerGermany791112121061081012
104Dražen CukinaCroatia78121112103178517
105Anders PedersenDenmark789155145149715
106Stefan LeiterItaly78771510111161115
107Susanne van KempenGermany7813121097861313
108Astrid RiefAustria773118168139916
109Mario AbelGermany771181611959816
110Catherine LeesAustralia7799111165121414
111David MeyersGermany77121012101296612
112Renate SchärSwitzerland76101012631261717
113Claudia LöschAustria76176121072111117
114Girish ChandrasekharSwitzerland7691471110109614
115Sebastian KüppersGermany7661012910138813
116Vroni KieferGermany751010997591616
117Peter LochmannBrazil7510681565121315
118Daniel LeitnerAustria7561314116591114
119Thomas DippoltAustria7581061210991112
120Jan KostkaGermany7474141087131114
121Ingo StreithAustria7410614125791114
122Arthur BambergerSwitzerland74137121172111113
123Andreas WinnemNorway735516139591116
124Toril OpsahlNorway734137158108815
125Ivica GlavanCroatia737714144781214
126Bernhard Hampel-WaffenthalAustria73598149148614
127Malte DürrGermany731251298871212
128Pavao CrnkoCroatia7368119910101011
129Søren Brøndum LaursenDenmark721313565157815
130Mati RäliEstonia729951213711613
131Jörg ZelingerGermany727127128128612
132Marin ŠuljakCroatia7110138106126613
133Saša LenuzziCroatia7191151111771011
134Herbert BleyerAustria7077101361151115
135Philipp RohrerSwitzerland7079412106121012
136Bernadette PrinzAustria6909111541181115
137Aldona SczepanskaNorway6910713132671113
138Boris FahrnbergerAustria688616115291116
139Hannes KölbersbergerAustria6811105972131113
140Alexander PieseneckerGermany6711101074314814
141Ivan MarićCroatia677123119134813
142Thorsten RiemathGermany678851011134813
143Stefan VersickGermany665111091349513
144Michael BuscheGermany668126115581112
145Stefan MünstGermany661141099412712
146Frank MengelGermany668121010459812
147Michael LauterGermany65581091366813
148Johannes GrünwaldAustria6410613111710613
149Alexandra SchiraGermany646109112941313
150Tobias MohrGermany647571013741113
151Detlef FlemmingGermany64671095691212
152Martin SmolnigAustria64871195951011
153Roger SchnebleSwitzerland6296877511911
154Rajan ThambehalliSwitzerland62779889959
155Hans-Dieter StubbenGermany61898124191012
156Lakshmi NatarajanSwitzerland61711411789411
157Ana ŽeleCroatia603113144106914
158Andrea BeckerGermany60851012558712
159Thomas NietheGermany59676117381111
160Tobias TürckeGermany5985119378811
161Dimitar GeorgievBulgaria57171756910217
162Glen OdgaardDenmark56155447106515
163Axel ZeltschGermany56107795151212
164Martin VölkleGermany5698811636511
165Brigitte ScottAustria5687610377810
166Mislav MaldiniCroatia55494108212612
167Nicklas GattringerAustria54415386105315
168Christine RyserSwitzerland543991124889
169Hans Peter BeckerGermany5348610359810
170Raphael ZempSwitzerland52362955121012
171David NaefSwitzerland51956843889
172Igor BarinićCroatia50457667878
173Anke FlemmingGermany4938126528512
174Anke MahlmeisterGermany46573964759
175Irena RulloSwitzerland4554810145810
176Josip RubešaCroatia44174947939
177Barbara KohlerGermany4463611414911
178Andrea HacklAustria4445411285511
179Antje SchümannGermany44568923569
180Oliver WalenciakGermany42658435748
181Filip ŠkrlecCroatia38182663758
182Mateo PukšarCroatia37633860658
183Matija StojanovićCroatia37253757447
184Davor AdlešićCroatia37672646247
185Hans-Walter ZirkwitzGermany32453722637
186Björn SchümannGermany30306522848
187Karin FuchsAustria29125911739
188Manuel BlamauerAustria29129604349
189Nino MatokovićCroatia27472025437
190Maik BaumeisterGermany27345621426
191Karoline LebzelterAustria22425213325

Please scroll down for information in English.

Großbritannien hat eines, Irland hat eines, Kroatien und Norwegen ebenso, und auch der Österreichische Quiz-Verband veranstaltet seit dem Jahr 2018 ein international offenes Einzelspieler-Quiz für alle Österreicher und die besten Quizzer auf der ganzen Welt. Von 19. Oktober bis 3. November läuft die Spielzeit für die zweite Ausgabe der Austrian Open.

2018 startete das Turnier sehr erfolgreich mit 108 Spielern aus 15 verschiedenen Ländern, darunter Quiz-Prominenz aus den traditionell starken Quiz-Ländern Kroatien, USA, Deutschland mit den Fernsehquiz-Jägern Sebastian Klussmann und Manuel Hobiger, Australien, Estland oder Norwegen, das mit Ole Martin Halck auch den Sieger stellte. Beste Österreicher waren Franco Sottopietra auf Platz sieben, Johannes Eibl auf Rang neun und Nicholas Martin auf Platz zwölf.

Der Startschuss für die Austrian Open 2019 fällt am Samstag, 19. Oktober, pünktlich um 13.00 Uhr bei QuizAustria 2019, den 4. Österreichischen Quiz-Meisterschaften in Innsbruck. Austragungsort ist die Innsbrucker Olympiaworld, Olympiastraße 10. Die besten 15 österreichischen Spieler (bzw. "Quiz-Österreicher) des Innsbruck-Events qualifizieren sich für das Einzelspieler-Finale am Sonntag im Tribaun (15:00). Die besten Spieler jedes österreichischen Bundeslandes sind die neuen österreichischen Bundesland-Einzelmeister.

Die Eckdaten für das die 2. Austrian Open

Spielzeit: Samstag, 19. Oktober bis Sonntag, 3. November 2019
Format: 8 Kategorien, gespielt in 2 Blöcken zu je 4 Kategorien und 25 Fragen, insgesamt also 200 Fragen. 55 Minuten Zeit für jeden der beiden Blöcke
Sprache: Das Quiz ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar, wie ihr wollt.

Wenn ihr die Austrian Open an anderen Standorten in Österreich oder auf der ganzen Welt spielen wollt, bitte meldet euch per Mail an den ÖQV.

Austrian Open 2019 from October 19 to November 3.

Everything you need to know:
* The quiz consists of 200 questions in 8 categories with 25 questions each
* The 8 categories are divided into 2 blocks of 4 categories each
* You have 55 minutes time for each of the two blocks
* You or the proctor of your event will receive the questions and answers on Saturday, October 19, at roughly 4pm CET, in English language (there's also a German version, if you prefer 🙂 )
* Please send in your scores by Monday, November 4. Feel free to use the excel sheet provided
* Defending champion is Ole Martin Halck from Norway. In 2018 108 players from 15 different countries competed.

We hope you will join us for this year's event! 🙂
If you would like to set up a satellite venue, please get in contact!

QuizAustria 2019: Ergebnisse und Titelgewinner

Hier seht ihr im Laufe des Wochenendes die Resultate aller Bewerbe im Live-Update.

SPIELER_INΣAOF1-89-1617-2425-32
Franco Sottopietra157132254498
Martin Haas1531213241468
Johannes Eibl1521232944912
Nicholas Martin149126234298
Andreas Kröll1461202646124
Alexander Feist146120265498
Franz Eichhorn1391132662612
Michael Domanig13710136481212
Stefan Wiborny133105285698
Katrin Tanzer12199223298
Alfons Schlofer11997224468
Philipp Andesner11294182268
Rainer Patzl110931720312
Simone Streith1039492034
TEAMΣGESENTWISLIFSPOMEDWELKUL
Alexander Feist & Stefan Wiborny1361416181922191117
Katharina Ludwig & Thomas Ludwig105915121913111313
Bernhard Renzler & Viktor Steixner1232012121716171118
Michael Domanig & Johannes Eibl1431718191818201221
Franz Eichhorn & Franco Sottopietra1502016171921201522
Astrid Rief & John Papic10313137181118914
Katrin Tanzer & Philipp Andesner1231213111920201117
Andreas Stolz & Manuel Hobiger1401917171521151719
Claudia Lösch & Vroni Kiefer1211615101520161118
Martin Haas & Rainer Patzl1501920161622201720
Bernd Fruhwirth & Arthur Bamberger1171413151020151218
Christoph Paninka & Stefan Münst1161413141116161121
Aleksandra Studen & David Haas808106151311611
Daniel Leitner & Matthias König1071912121615121011
Michael Renzler & Peter Lochmann100141312913121413
Bernhard Hampel-Waffenthal & Alfons Schlofer1171615101515151318
Ingo Streith & Simone Streith1231115152117151014
Martin Ehrl & Manfred Lachmann133139201617221422
Nicholas Martin & Andreas Kröll1551814211921211922
Herbert Bleyer & Anneliese Peikert7689610147913
Peter Holzer & Tanja Tichy10013139161512913
Daniela Pusskacs & Thomas Dippolt100714111615131014
Hannes Kölbersberger & Pavle Veraja9614761216151511
Christina Jenner & Kristina Zemanek668841496412
Nino Kadletz & Fabian Kittl1251316141524151216
Christoph Hornischer & Martin Smolnig8691081015121111
Martina Stoll & Guido Pletzer831061116861214
Bernadette Prinz & Nicklas Gattringer79712111388812
Amara Trnovac-Shata & Jürgen Fischer9812167161315712
TEAMΣ123456789101112
PONTIUS PILATES116,5812107197,571286155
SLOPE ARTISTS12610199617107,5155,57,5154,5
MICRO & TEAM BOBBY128,57,51787188,58,51387188
PLANLOS975,514951667,5974,594,5
SLOPE ARTISTS 2 (SLOPPY ARTISTS)917,51185,515781046,562,5
TEAM TAYLOR112717971976,51086,5105
KÖNIG LAURINS SCHWAFELRUNDE645,5664,5152,53122322,5
CREW DER ENTERPRISE95710861787847,584,5
ALTERNATIVE FACTS856,51285,5163,55,593,5483,5
QUIZZTAL METH121,5101896179,57,597,57147
HICKSTEILCHEN & WELTFRITTEN85,57,514841255644,5123,5
BEST OF TRIBAUN95,58,51286,5117,58855124
ALLTAGSGESCHICHTE IM STREBERGARTEN867884156,54,5106,5673,5
PHILBOT RISES10361186175,58,5106,55,5136
AHHH, EIN EISBÄR!67,57992113,5445,58112,5
BAVARIAN EXPATS109,5101188,51698,5144884,5
NO BRAIN NO GAIN906,516841556,555,53,596
BRAINSPOTTING108,57,51594,5168,561085,5144,5
ARBEITSTITEL CONNY84,57,51185146,56744,583
DI POCI ANO9071395135,5266,57,5105,5
MIGHTY BUGS866,51382,51236,575,54,5133,5
SIMMERING-KAPFENBERG140,58179920108,51797,5187,5
SIR TOM JONES BARMY ARMY876,569494101274,5123
SPIELER_INΣHISENTWISLIFSPOMEDWELKUL
Michael Domanig101141314136121415
Andreas Stolz83178148117108
Astrid Rief7731181681399
Peter Lochmann75106815651213
Claudia Lösch761761210721111
Hannes Kölbersberger68111059721311
Bernhard Hampel-Waffenthal735981491486
Johannes Eibl123191520158131518
Alexander Feist1202015161316131314
Stefan Wiborny10511151613918914
Franz Eichhorn1131413111614141417
Franco Sottopietra1321713182015151420
Nicholas Martin1261418181916181013
Katrin Tanzer99151213138121016
Daniel Leitner75613141165911
Bernhard Renzler7999161158912
Viktor Steixner90169179571314
Ingo Streith74106141257911
Simone Streith9411121616612129
Bernadette Prinz69091115411811
Daniela Pusskacs91111211158121210
Thomas Dippolt75810612109911
Martin Haas1211520161312181116
Karin Fuchs2912591173
Vroni Kiefer7510109975916
Alfons Schlofer97161012131171414
Bernd Fruhwirth9012141314881110
Pavle Veraja8113915121013913
Rainer Patzl9311915141551410
Manuel Hobiger12018920151681717
Martin Ehrl122161121169141619
Arthur Bamberger741371211721111
Martin Smolnig648711959510
Philipp Andesner9481214911131116
Michael Renzler87121691381487
Herbert Bleyer70771013611511
Brigitte Scott56876103778
Nino Kadletz9271513151081113
Christoph Hornischer8188131012101010
Fabian Kittl91131213131281010
Stefan Münst6611410994127
Manfred Lachmann1101710181310101517
Andreas Kröll1201811191513121814
Nicklas Gattringer544153861053
Stefan Leiter787715101111611
Boris Fahrnberger6886161152911
Johannes Grünwald64106131117106
TeamΣR1R2R3R4R5
WIEN851715191717
TIROL781216181616
NIEDERÖSTERREICH761214141818
STEIERMARK761312161817
OBERÖSTERREICH721315141515
VORARLBERG661510121217
SALZBURG651113101516
KÄRNTEN63139111317
TeamΣR1R2R3R4R5
BUNDESLAND D751413181416
TIROL 2 (DIE FRÖHLICHEN WIPPTALER...)711212121619
CHEMIKERWITZE61810131416
QUIZZTAL METH591210121113
PHILBOT RISES5611911916
STEIERBLUAT IS KA HIMBEERSAFT5491310814
MURPHY'S IN-LAWS5497131114
CUNNING LINGUISTS53610121114
SIR TOM JONES BARMY ARMY527418914
WIENER HICKSTEILCHEN4877101212
CHEAP TRICK46997813
LOKOMOTIVE JOCHBERG46968815