Archiv der Kategorie: Popkultur-Blitz

Nur noch Restplätze für Spielwiesen-Quiz im Februar verfügbar

Auf dem Programm stehen jeweils die zweite Ausgabe des Weltquiz 2.0 und Popkultur-Quiz sowie der bereits fünfte Teil des Film-Quiz.

Für das Weltquiz 2.0 am 12. Februar im Das Nax (19.30 Uhr) gibt es schon seit längerer Zeit keine Tische mehr. Wiederum werden zwei Aufsteiger ermittelt, die das Teilnehmerfeld beim nächsten Weltquiz im Weli am 17. März komplettieren.

Wer bei Popkultur-Blitz an Popmusik denkt, liegt nur zu einem kleinen Teil richtig. Denn wie bei der ersten Ausgabe im Mai 2018 wird Quizmaster Stefan Pletzer wieder eine Breitseite an Film-, Serien-, Musik und erstmals auch Computerspiel-Fragen auf die Teams abfeuern. Mit dem Popkultur-Quiz feiert das Brennpunkt in den Bögen sein Spielwiesen-Debüt. Auch der Termin ist neu: Samstag, 23. Februar, 19.30 Uhr. Das Pubquiz ist der Abschluss des Super-Samstag im Brennpunkt, in dem ihr am Nachmittag (ab 15.00 Uhr) bereits die Einzelspieler-Quiz des Monats (Ö80, In 80 Fragen um die Welt und Squizzed) spielen könnt.

Sehr gut gebucht ist auch schon die brandneue Ausgabe des Film-Quiz von und mit Werner Mauersberg, das am 26. Februar (19.30 Uhr) im Das Nax in die fünfte Runde geht.

Den aktuellen Anmeldungs-Wasserstand sowie alle Spielwiesen-Termine auf einen Blick seht ihr hier.

Kollegah & Cilit Bang gewinnen erstes „Popkultur-Blitz“-Quiz

Ansonsten dürfen sich die Fragen bei den anderen Veranstaltungen von Quizmaster Stefan Pletzer im Tribaun und Weli entfalten, haben die Spieler genügend Zeit, auf die Antworten zu kommen. Ganz anders beim ersten Popkultur-Quiz, bei dem die Aufgaben wie aus Schnellfeuerwaffen auf die zehn Teams zukamen. In etwa drei Stunden gab es maximal nicht weniger als 200 Punkte zu erreichen.

Zu den neun Runden inklusive drei "Interbuzzo"-Einlagen aus den Bereichen Film, Serie und Musik gesellte sich noch eine Buzzer-Finalrunde dazu, in der man bei den zehn gestellten Fragen je nach Schnelligkeit jeweils noch zehn Punkte dazugewinnen konnte - oder verlieren, wenn man die falsche Antwort gab.

Und so fiel die Entscheidung auch erst bei der allerletzten Frage, die das Team Kollegah & Cilit Bang bereits mit dem ersten Hinweis lösen konnte. Die Belohnung waren zehn Punkte, womit das Team noch die Ex-aequo-zweitplatzierten Bookhouse Boys und Quizztal Meth abfing. Diese Teams durften sich über Sachpreise freuen, gestiftet vom gastgebenden Bierlokal Das Nax, vom Downtown Sound Record Store und dem Österreichischen Quiz-Verband. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Beide verpixelten Bilder im Finale wurden übrigens gleich bei Hinweis Nummer eins erraten. Ihr dürft gern mitraten, ob dies auch euch gelungen wäre:

Der nächste "Popkultur-Blitz" im Rahmen der ÖQV-Spielwiese im Innsbrucker Bierlokal Das Nax wird übrigens voraussichtlich irgendwann im Herbst einschlagen.