Hot 100 November am Dienstag im Galway-Keller

Der ÖQV präsentiert die Hot 100, das monatliche Weltranglisten-Turnier der International Quizzing Association, am Dienstag, 8. November, um 19:30 Uhr im Keller des Galway Bay Irish Pub.

Wer mitspielt, misst sich mit den besten Quiz-Spielern der Welt und erhält eine detaillierte Auswertung seiner Stärken und Schwächen in den Wissensgebieten Sport, Lifestyle, Kultur, Welt, Geschichte, Wissenschaften, Entertainment und Medien. Und Spaß macht's auch!

ZEIT: Dienstag, 8. November, 19:30 Uhr
ORT: The Galway Bay (Keller), Kaiserjägerstraße 4
FORMAT: 100 Fragen - schriftlich, englisch und einzeln in 50 Minuten zu beantworten. Auflösung direkt im Anschluss.
KOSTEN: € 4,50 oder € 3,50 für ÖQV-Mitglieder. Natürlich könnt ihr auch gleich vor Ort Mitglied werden!

Wir bitten um Anmeldungen (office@quiz.tirol), um die Anzahl der ausgedruckten Exemplare abschätzen zu können. Geht auch ganz  kurzfristig am Quiz-Tag bis 18:00 Uhr!

Quiz-Olympia: Paar-Quiz und Team-Finale zum Abschluss

Johannes Eibl und Michael Domanig überzeugten beim letzten Bewerb mit ÖQV-Beteiligung mit Platz 50 beim Paar-Quiz. Im Bild: Die ÖQV-Vorstände Stefan Pletzer und Astrid Rief mit Sebastian Klussmann, DQV-Präsident und bekannt als Jäger in der ARD-Sendung "Gefragt - Gejagt".

Das war's! Am Montag geht es für die fünfköpfige ÖQV-Delegation aus dem sonnigen Athen mit einer durchgehenden Temperatur von etwa 15 bis 20 Grad wieder zurück ins Tiroler Schneegestöber. Davor standen am Sonntag noch das Paar-Quiz und das große Finale des Nationalteam-Bewerbs auf dem Olympia-Programm.

Während sich England mit einem 99:56-Sieg souverän den Titel holte, beeindruckten die beiden österreichischen Paarquiz-Staatsmeister Johannes Eibl und Michael Domanig beim gleichnamigen Bewerb in Athen und einem mittlerweile gewohnt schwierigen Fragen-Set mit 45 von 100 Punkten und Platz 50.

Die Ergebnisse des Paar-Quiz:
1. Kevin Ashman & Patrick Gibson (England, 76 Punkte)
...
50. Johannes Eibl & Michael Domanig (45)
82. Astrid Rief & Stefan Pletzer (29)
85. Peter Lochmann & Esben Christiansen (Brasilien/Dänemark, 25)

Quiz-Olympia: Einzel-Quiz und Akropolis an Tag 3

Johannes "Wickie" Eibl krallt sich einen Top-100-Platz in der Königsdisziplin.

Wer dachte, nach dem Teambewerb und den Specialist Quizzes würde der Schwierigkeitsgrad etwas heruntergefahren werden, erhielt an Tag 3 der Olympischen Quiz-Spiele gleich mehrere Lehrstunden. Jeder Punkt beim vormittäglichen Einzel-Quiz musste hart erkämpft werden. Umso größeren Wert hat Platz 100 von Johannes, der damit fast die Hälfte der teilnehmenden Quiz-Olympioniken hinter sich ließ.

Fürs Finale qualifizierten sich die klügsten Zehn, von denen sich am Nachmittag Olav Bjortomt aus England durchsetzte. Das "World Club Team Quiz" gewann mit "Café den Hemel" ein belgisches Team. Die Teams mit ÖQV-Beteiligung belegten unter 47 Mannschaften die Plätze 34 ("Ouzo Jürgens") und 37 ("Gentlemen Abroad").

Abgeschlossen wird Quiz-Olympia am Sonntag mit dem Paar-Quiz und dem großen Finale der Teams zwischen Favorit England und Belgien.

Ergebnis Individual Quiz (Punkte vor Finale der Top 10):
1. Olav Bjortomt (England, 75 Punkte)
...
100. Johannes Eibl (39)
143. Stefan Pletzer (32)
154. Michael Domanig (30)
164. Peter Lochmann (28)
172. Astrid Rief (25)

Alle Ergebnisse: Individual Quiz | World Club Team Quiz

Quiz-Olympia: Tag 2 mit Monsterprogramm

640 Fragen und noch ein paar mehr wollten an Tag 2 der Olympischen Quiz-Spiele in Athen ihre passenden Antworten finden. Auch auf der Suche: die fünfköpfige ÖQV-Delegation.

Specialist Quizzes mit 50 Fragen in 12 Kategorien, Speed Quiz, Knockout Quiz und Hot 100 - mehr Quiz geht an einem Tag echt nicht. Einige Resultate stehen noch aus, hier die Ergebnisse der Specialist Quizzes. Zu beachten: Die zwölf Kategorien teilten sich in jeweils sechs "High Brow"- und "Populist"-Kategorien. Ungefähr zwei Drittel der 200 Olympia-Teilnehmer entschieden sich für den "High Brow"-Weg, der somit wesentlich härter umkämpft war als die "Populist"-Schiene. Dazu gab's eine Nationenwertung, in der die besten Einzel-Ergebnisse aus allen Kategorien einflossen.

Specialist Quizzes - Nationenwertung:
1. England
2. Norwegen
3. Belgien
...
18. Österreich (Johannes Eibl, Michael Domanig, Astrid Rief, Stefan Pletzer)
26. Brasilien (Peter Lochmann)

Specialist Quizzes - Einzelwertung Pentathlon (5 beste Bewerbe):
1. Kevin Ashman (England, 488,5 Punkte)
...
102. Stefan Pletzer (260,1)
138. Michael Domanig (219,3)
146. Johannes Eibl (209,5)
163. Astrid Rief (172,9)
174. Peter Lochmann (150,8)

Specialist Quizzes - High Brow (vier beste Bewerbe History/Literature/Science/Visual Arts/Geography/Performing Arts):
1. Kevin Ashman (England, 400 Punkte)
...
86. Johannes Eibl (188,1)
109. Michael Domanig (149,0)
125. Peter Lochmann (107,5)

Specialist Quizzes - Populist (Sports, Business, Digital, Television, Film, Pop Music):
1. Lorcan Duff (Irland, 343 Punkte)
...
27. Stefan Pletzer (219,6)
51. Astrid Rief (153,4)

Specialist Quiz - History:
1. Kevin Ashman (England, 41 Punkte)
...
84. Johannes Eibl (16)
92. Michael Domanig (14)
105. Peter Lochmann (9)
108. Astrid Rief (8) Quiz-Olympia: Tag 2 mit Monsterprogramm weiterlesen

Die Homepage des Österreichischen Quiz-Verbands

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen